Mund-Nasen-Masken zu fairen Preisen

Wir wollen helfen. Bei uns findest du Mund-Nasen-Masken, die helfen können, die Verbreitung des Coronavirus’ zu verlangsamen. Zu fairen, niedrigen Preisen. Für dich und deine Mitmenschen.

Was qoob bietet

Die eigene Gesundheit und die Gesundheit anderer zu schützen, muss bezahlbar sein. Wir möchten, dass jede*r die Chance erhält, auch das eigene Ansteckungsrisiko zu mindern, und produzieren ab sofort mit unseren Näher*innen Mund-Nasen-Masken. Zu fairen, niedrigen Preisen, auch in größeren Mengen bestellbar. Let’s flatten the curve!

Keine Bereicherung durch Mund- und Nasen-Masken

Maskenpreise in Zeiten der Pandemie entsprechen in keinster Weise den üblichen Marktpreisen. Uns ist wichtig, Chancengleichheit zu schaffen. Wir haben unsere Fertigung auf Mund-Nasen-Masken umgestellt – zu fairen Bedingungen in der Produktion, zu niedrigen Preisen für dich. Wir verkaufen die Masken ab 3,99 EUR (bei Abnahme von 10 Stück). Sich aktuell verbreitende Preise zwischen 10 und 20 Euro wollen und werden wir nicht verlangen. Wir wollen uns nicht an der Krise bereichern, sondern helfen. Deshalb leisten wir unseren Beitrag zur Eindämmung von Covid-19 zu Selbstkosten plus einer ganz geringen Handlingspauschale.

Masken kaufen, Bäume pflanzen

Wir wollen kurzfristig, aber auch langfristig helfen. Für jede Bestellung eines 10-Masken-Set spenden wir daher einen Euro an TreeMates. Mit deiner Bestellung unterstützt du also die Mission von TreeMates, das Klima nachhaltig durch Wiederaufforstung zu verbessern.

Mehr über TreeMates erfahren!

Unsere Mund-Nasen-Masken

Wiederverwendbare Mund-Nasen-Maske (Standard)

ab € 3,99
(sofort lieferbar)

Jetzt bestellen!

Wiederverwendbare Mund-Nasen-Masken (Gummizug)

ab € 4,99
(sofort lieferbar)

Jetzt bestellen!

Wiederverwendbare Mund-Nasen-Masken (bedruckt)

ab 5,99
(sofort lieferbar)

jetzt Bestellen

Warum eine Maske tragen?

Wir können das Infektionsrisiko verringern, wenn wir alle eine Maske tragen. Das Coronavirus verbreitet sich durch die sogenannte Tröpfcheninfektion – der Erreger wird also hauptsächlich durch Husten, Niesen und Sprechen übertragen. Eine Maske senkt das Risiko, sich, aber vor allem andere Personen zu infizieren.

Drei einfache Regeln:

1. Du bleibst zu Hause.

2. Wasche deine Hände und halte Abstand.

3. Wenn Du Menschen begegnest, setze eine Maske auf.

Warum macht eine Maske so viel Unterschied?

Es gibt erschreckend präzise Videos darüber, wie wir allein beim Sprechen Tröpfcheninfektionen übertragen können. Es braucht also kein Husten oder Niesen. Schon eine Unterhaltung über den Gartenzaun oder an der Kasse im Supermarkt genügt, um Viren entweder zu verbreiten oder aufzunehmen. Sorgfältiges Händewaschen, das Einhalten der Hust- und Niesetikette und eben das Tragen einer Maske machen einen  entscheidenden Unterschied, der Leben retten kann.

FAQ

Warum wir alle jetzt diese Regeln befolgen müssen

Bevor die bekannten Symptome wie Fieber, Husten und Atemnot auftreten, trägt man den Virus womöglich schon einige Tage in sich und hat ihn bereits weitergegeben. Das sorgt dafür, dass viele Infizierungen nicht zurückverfolgt werden können. In Zeiten der Pandemie müssen wir also alle davon ausgehen, dass Virus in uns zu tragen und uns so verhalten, dass wir niemanden anstecken. Daher ist es ganz entscheidend, die Regeln einzuhalten und dadurch die Infektionsrate zu senken. Eine Maske kann dazu beitragen, in dem sie Tröpfchen auffängt.

News